Die Arbeitsstelle für die Weiterbildung der Weiterbildenden (AWW)

AWW Gebäude

Über die AWW

Die AWW wurde im Jahr 1998 von einem gemeinnützigen Trägerverein ins Leben gerufen.

Die Aufgaben der Arbeitsstelle sind in der Vereinssatzung wie folgt umschrieben:
Die AWW dient in erster Linie als praxis- und wissenschaftsorientiertes Service- und Dienstleistungscenter für folgende Institutionen:

  • dem Verband der Volkshochschulen von Rheinland- Pfalz e.V.
  • die nach dem Weiterbildungsgesetz anerkannten Landesorganisationen der Weiterbildung in freier Trägerschaft
  • sonstige mit Weiterbildung befasste Verbände und Institutionen in Rheinland-Pfalz.
  • Der Sitz der Arbeitsstelle ist an der Universität Koblenz-Landau in Landau.

 

 

Logo ohne Text